JAN&INA Pressday & Stylight-Party

27. Mai 2014


In knapp 4 Monaten ist es wieder so weit und bei uns im schönen München beginnt die "fünfte Jahreszeit: Die Wiesn!
Als Münchner Madl freue ich mich jetzt schon sehr darauf und mache mir natürlich auch Gedanken über das Outfit.
Da man hier nicht lange überlegen muss "was" man trägt (Dirndl - versteht sich von selbst), stellt sich die Frage "welches"  Dirndl ich mir zulegen werde.
Ich habe natürlich schon das ein oder andere Dirndl, aber da man schließlich am besten jeden zweiten Tag auf die Wiesn geht, ist Abwechslung gefragt. ;)
Es gibt für mich kein Kleidungssttück dass einer Frau so sehr schmeichelt wie ein Dirndl. 

Letztes Jahr habe ich mich in ein Dirndl von JAN&INA Trachten verliebt und mir war sofort klar, dass es auch dieses Jahr wieder eins von JAN&INA Trachten wird.

Dieses Dirndl aus Gobelin, dass die Designerin Janina trägt, habe ich mir zur letzten Wiesn gekauft
Zu diesem Anlass war ich  letzten Donnerstag auf dem Pressday von JAN&INATrachten im Lenbachs & Söhne, wo unteranderem auch die Taschen Marke Londine  sowie das Freudenhaus (für alle nicht Münchner: es handelt sich um ein Brillenfachgeschäft ;) ) vertreten waren.
Die neue Trachten Kollektion  der jungen und absolut sympathischen Designerin Janina war wieder umwerfend!
Sie vereint genau das was ich bei einem Dirndl lange gesucht habe: Tradition aber mit dem gewissen Etwas! Sie verwendet zum Beispiel wunderschöne Gobelin Stoffe in Kombination mit außergewöhnlichen Schnitten. Jedes Dirndl vereint Tradition, aber dennoch modern interpretiert. 
Da auch meine Freundinnen fast jedes Jahr auf der Suche nach einem neuen Dirndl sind, haben wir uns entschlossen bei Janina eine exklusive Dirndl Party zu buchen.
Dazu aber bald mehr auf dem Blog.
Zudem war ich ganz begeistert von den Londine Taschen: der Name l´ondine stammt aus dem französischen und bedeutet "Meerjungfrau".
Die Taschen werden aus einem "Lachsleder" hergestellt (ökologisch und nachhaltig:kein Tier wird extra für die Taschenproduktion gezüchtet, sondern die Materialien fallen als Nebenprodukt der Speisefischherstellung an!).Ich kannte Lachsleder vorher nicht bin aber sehr erstaunt wie einzigartig dieses Leder ist. 
Außerdem gibt es von Londine und JAN&INA Trachten eine exklusive Taschenkollektion für das Oktoberfest.


Auch hier wird der schöne Gobelin Stoff , passend zur Dirndl Kollektion verwendet.
Taschen von Londine. Passend zur Wiesn: Das Schariwari kann man sich selbst aussuchen und bei Bedarf auch abnehmen. 
Jetzt gibt es noch eine Bilderflut mit meinen Lieblingsstücken der Kollektion:








Und zum Abschluss gibt es noch ein paar Bilder von der Stylight Party im P1.
Das Wetter war super und so konnte man sich den ganzen Abend auf der Terrasse aufhalten,  Frozen Yogurt und diverse Getränke geniessen ;).
Es war eine wirklich gelungene Nacht , ein großes Dankeschön an Stylight!
XoXo S.




Mit den süßen Blogger-Mädels!!



Kommentare:

  1. Das letzte Dirndl ist ja wirklich ein Traum! Hier in Stuttgart wird es ja auch immer modernere Tracht auf den Wasen zu tragen. Vielleicht ist das auch mal was für mich :-)

    Lg Chris

    AntwortenLöschen
  2. Für mich ist dieses Jahr auch dringend ein neues Dirndl fällig! Tolle Modelle, die ihr da vorstellt :)
    Liebste Grüße Kristina
    http://thekontemporary.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...