Love is the new black

25. Mai 2015

Mood: Love is the new black.
Shop the Post

Ich weiss schon gar nicht mehr wann dieser Tag war. 
An dem es mal nicht geregnet hat, grau und kalt war und man somit ein Kleid tragen konnte. Jedenfalls gab es ihn wohl schon dieses Jahr und dabei sind diese Outfit Bilder entstanden.
Letzte Woche war so viel los, weshalb sich auch dieser Outfit Post etwas verspätet. 
Okay...
Eigentlich hatte ich auch einen ganz anderen Post geplant, konnte mich nach langem hin und her aber einfach nicht mit meinem Aussehen auf den Bildern anfreunden und habe beschlossen ihn ausfallen zu lassen.
Sounds like first world problems...
 Ist eigentlich auch völlig absurd.
 Aber auf manchen Bildern kann man sich selbst partout nicht ausstehen.
 Man versucht die eigene Mimik durch Helligkeit oder den Kontrast zu ändern bis man den Laptop nach einer Stunde sauer zuklappt und sich am liebsten wieder in sein Bett verkriechen möchte.
Genauso ist das mit Fotos, die aus einer Situation, ganz plötzlich und nicht gestellt heraus entstehen.
Verena hat gefühlte tausend solcher Bilder von mir gemacht und immer ganz glücklich gerufen: "BOAH schau schnell her!! Das ist soooo hübsch!!"
Meine Reaktion auf solche Fotos : 
"Oh Gott. Auf gar keinen Fall!".
Das absurde daran bzw. der Punkt, der es noch schlimmer macht ist folgende Antwort auf meine Reaktion: "Aber DAS bist GENAU du!".
Die Sache mit der Selbstwahrnehmung ist wirklich schwierig.
Denn genau diese Art Bilder liebe ich bei anderen Menschen. 
Wenn ich zum Beispiel Verena bei einem Shooting zum lachen bringe und ganz schnell den Auslöser betätige, freue ich mich und finde das Foto einfach wunderschön.
Gestern habe ich Fotos mit einer Freundin gemacht, die Fotografin ist. 
Auch Sie hat so ein Foto von mir gemacht.
 Gleiches Szenario wie soeben beschrieben.
 Daraufhin erzählte sie mir das diese Reaktion wohl fast immer so sei. 
So wie einen die anderen wahrnehmen, sieht man sich selbst einfach nicht und möchte das auch nicht. Obwohl es alle anderen als schön empfinden.
Wirklich komisch eigentlich... 
Ich habe mir vorgenommen das jetzt mal zu ändern und "solchen Fotos" einfach eine Chance zu geben. 
Denn wenn mich alle anderen Tag ein, Tag aus so wahrnehmen und noch nicht schreiend davon gelaufen sind, warum tue ich es dann?
Xx. S.

















Kommentare:

  1. Such a chic look. I'm loving the all black look and particularly the fringed bag.


    www.outlanderly.com

    AntwortenLöschen
  2. Das Outfit gefällt mir von Kopf bis Fuß, ich finde es steht dir großartig. Der Hut gefällt mir besonders gut :)
    Das mit den Fotos kann ich voll nachvollziehen, finde aber toll, dass du 'solchen' Fotos eine Chance geben möchtest :) Ich mag solche Bilder selbst an anderen auch am liebsten^^
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...